Angebote > Treffen

Neumitgliedertreffen

Neumitglieder oder Mitglieder, die sich aussprechen und informieren möchten, sind herzlich willkommen beim Angehörigen-Treff. Hier kann eine erste Begegnung mit der VASK und eine Bedürfnisabklärung stattfinden. 
 

Treff für Angehörige psychisch Kranker

Der Angehörigen-Treff bietet die Möglichkeit, dass sich Mitglieder und Interessierte in einem geschützten und lockeren Rahmen  treffen und dabei austauschen und die VASK unverbindlich kennen lernen können. Wegen der Corona-Situation haben wir die Treffen sistiert und bieten individuelle Beratung an. 

Der nächste Treff findet in Form von Einzelgesprächen per Telefon oder Zoom statt. Dabei können erste Anliegen besprochen, unsere Möglichkeiten vorgestellt und allfällige  Hilfen geklärt werden. Die Zeiten werden individuell mit der Präsidentin festegelegt. Bitte per Mail anfragen! 


Anmeldung: sekretariat@vaskbern.ch
 

Selbsthilfegruppen für Angehörige von psychisch erkrankten Menschen

Die VASK hat im Kanton Bern rund 7 verschiedene Selbsthilfegruppen und geleitete Gruppen für ihre Mitglieder, in denen sich Angehörige von psychisch erkrankten Menschen regelmässig treffen.
Neue Gruppen entstehen als Partnergruppe in Bern, Geschwister und erwachsene Kinder von betroffenen Eltern sowie Eltern mit Kindern, die psychisch belastet oder krank sind in Thun und Bern, Burgdorf. Interessierte melden sich bitte per Mail bei sekretariat@vaskbern.ch 
Auch hier planen wir virutelle Treffen, solange Social Distancing verlangt wird. Innerhalb der Gruppen können andere Abmachungen entsprechend den Verordnungen des BAG abgemacht werden.